Bikeleasing Service

Bikeleasing Service

Wie funktioniert Bikeleasing-Service?

Bikeleasing-Rechner für Arbeitnehmer

Wie hoch die Ersparnis für Sie als Angestellter ist, hängt von vielen individuell unterschiedlichen Faktoren ab: Steuerklasse, Zusatzbeitrag der Krankenversicherung, Kirchensteuer, Bundesland, Anzahl der Kinder usw.. Auch die Option das Fahrrad am Ende der Leasingzeit zu kaufen, wird in der Berechnung berücksichtigt. Hier sehen Sie, wie viele Steuern und Sozialabgaben Sie einsparen können und wie hoch die zu erwartende Nettobelastung ist.
Jetzt Ihren persönlichen Vorteil des Bikeleasings errechnen!

Bikeleasing-Rechner für Selbstständige

Als Selbstständiger oder Freiberufler haben Sie die Möglichkeit die monatliche Leasingrate als Betriebsausgabe geltend zu machen.
Hier Kosten-Vorteil berechnen!

Versicherung bei Bikeleasing-Service

Inkludiertes Versicherungspaket in jedem Leasingvertrag ist das Versicherungspaket:

  • "Premium" (Diese Versicherung berücksichtigt unter anderem den Diebstahl des Leasingbikes.)

Optionale Versicherungs-Pakete:

  • "Premium plus" (Verschleißversicherung)
  • "Inspektion plus"
  • Arbeitgeber-Ausfallversicherung "Premium"
  • Arbeitgeber-Ausfallversicherung "Premium plus"
  • Rechtsschutz & Haftpflicht

Mehr Infos zu Versicherungen bei Bikeleasing-Service

Versicherungshandbuch herunterladen

Versicherung bei Bikeleasing-Service

Starten mit Bikeleasing-Service

Arbeitnehmer

Bikeleasing-Service für Arbeitnehmer

Entdecken Sie die kostengünstige, gesundheitsfördernde und umweltbewusste Alternative zum Dienstwagen – samt steuerlicher Vorteile und Versicherungsschutz.

Arbeitgeber

Bikeleasing-Service für Arbeitgeber

Als Arbeitgeber können Sie von den neuen Leasing-Regelungen für Fahrräder und E-Bikes im Rahmen des Gehaltsumwandlungsmodells profitieren.

Selbstständige

Bikeleasing-Service für Selbstständige

Auch für Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende ist Fahrrad-Leasing eine preiswerte, gesunde und umweltfreundliche Ergänzung oder Alternative zum Dienstwagen.

Ihren Chef auf Leasing ansprechen. Informationen findet Ihr Arbeitgeber beispielsweise unter diesem Link. Dort kann Ihr Chef weitere Informationen zum Rahmenvertrag anfordern und sich direkt registrieren.

Wenn Ihr Arbeitgeber Bikeleasing Service bereits anbietet, brauchen Sie sich nur noch ein Fahrrad oder E-Bike bei uns aussuchen. Wir stellen den Antrag für Sie, den Sie zur Freigabe erhalten. Die Funktion, um ein Bike bei uns für das Leasing anzufragen, finden Sie auf jeder Produktseite unterhalb der Kaufmöglichkeit.

Arbeitgeber Registrierung & Arbeitnehmer informieren

Administrativer Vorgang (Bonitätsprüfung etc.)
Informationen über das Bikeleasing & Kommunikation des Firmencodes via Digital- und Printmedien.

Arbeitnehmer Registrierung

Arbeitnehmer Registrierung unter: portal.bikeleasing-service.de
Erhalt der Bikeleasing-Nutzer-ID (8-stelliger Code) per E-Mail für die Fachhänder-Leasinganfrage.

Fahrrad aussuchen

Der Arbeitnehmer sucht sein Wunschrad beim Fachhändler aus.

Händler stellt Anfrage

Versand der erforderlichen Unterlagen an den Arbeitgeber/ Arbeitnehmer. Unterzeichnung des Überlassungsvertrages.

Bikeleasing kümmert sich um den Rest

Bikeleasing-Service händigt dem Arbeitnehmer die Übernamebestätigung aus.

Fahrrad abholen

Der Arbeitnehmer kann nun sein Fahrrad beim Fachhänder abholen.

Nutzen Sie jetzt Ihren finanziellen Vorteil und halten Sie sich gleichzeitig fit und gesund! Sprechen Sie uns gerne in unseren MEGA Bike - Märkten vor Ort an! Wer unsere Märkte nicht besuchen kann, den beraten wir gerne telefonisch unter der Telefonnummer (0431 - 64 732 688) oder via E-Mail (support@megabike24.de).
Wir finden gemeinsam die passende Leasinggesellschaft für Sie und stellen den Kontakt her.

(Alle Informationen beziehen sich ausschließlich auf die Leistungen der Bikeleasing-Service GmbH & Co. KG, Ernst-Reuter-Straße 2, 37170 Uslar. Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keinerlei Gewähr.)

Weitere Themen in Leasing

×
×